Sie sind hier: Über uns / Fahrzeuge / Sonderfahrzeuge / Schwerlast-Rettungswagen

Kontakt

DRK-Kreisverband Friedberg e.V.
Rettungsdienst
Homburger Straße 26
61169 Friedberg

Telefon 06031 6000-0
Telefax 06031 6000-310

rettungsdienst@drk-friedberg.de

Schwerlast-Rettungswagen

In Butzbach ist der Schwerlast-Rettungswagen des DRK Friedberg stationiert. Das Fahrzeug ist, neben einer normalen DIN-Ausstattung für Rettungswagen ( u.a. EKG mit Defibrillator, Beatmungsgerät, Absaugpumpe, Verbandmaterial, ... ), mit einer Sonderausstattung für schwergewichtige Patienten ausgerüstet.

Als Besonderheit ist die Fahrtrage der Fa. Stryker zu erwähnen. Diese Trage kann mit über 700Kg belastet werden.

Die Fahrtrage wird über eine Seilwinde und eine Rampe in der Rettungswagen gezogen und am Boden befestigt.

So ist es nun auch möglich, zeitnah, den gewichtigeren Menschen in der Wetterau eine optimale Notfallversorgung und einen angenehmen Transport zu bieten.